Termine und Veranstaltungen


 

 

MASSENPHÄNOMEN ABTREIBUNG

UND
DIE FOLGEN FÜR EUROPA

 

Vortrag mit

Kristijan Aufiero

 

Donnerstag, 22. Februar 2024 um 19.30 Uhr


im Vereinssitz der Bewegung für das Leben in Meran,
Gampenstraße 49


 

Leonie – Bis die Morgenröte kommt

 

Vorstellung des Buches mit anschließender
Lesung durch die Autorin Maria Schober

 

am Freitag, 15. März 2024 um 19.30 Uhr
im Vereinssitz in Meran, Gampenstraße 49

 

Der Roman ist grundsätzlich eine Liebesgeschichte. Leonie, die im Mittelpunkt steht, ist ein typisches Kind ihrer Zeit und verliebt sich in einen Christen. Kurz vor der Begegnung hat sie einen One-Night-Stand mit einem anderen Mann und wird schwanger. Und hier setzt sozusagen der Pro-Life Roman an. Was macht Leonie? Sie steht am Beginn ihrer Berufstätigkeit als Juristin und hat sich gerade in einen jungen Kinderarzt, der Christ ist, verliebt. Alles zeigt in eine andere Richtung, als jetzt Mutter zu werden. Von einem Mann, mit dem sie nur einen Abend getanzt hat und dann im Bett gelandet ist. Sie will abtreiben, beginnt aber durch die Geschichten ihrer Großmutter, ihrer Freundinnen und ihrer Mutter, nachzudenken.

 

Maria Schober, verheiratet und Mutter von 5 Söhnen, ist engagierte Streiterin für das Lebensrecht und kennt den inneren Kampf zwischen Selbstverwirklichung im Beruf, Ringen nach Anerkennung als Frau und leidenschaftlichem Muttersein aus eigener Erfahrung. Sie begeistert mit ihrem erfolgreichen Blog „Briefe an Leonie“ bereits seit 3 Jahren ein großes Publikum.